zurück

Perlentaucherin

                 irgendetwas von dir, du hast es mir kurz gezeigt
                 versehentlich wohl
                 und dann wieder sorgfältig eingeschlossen
                 etwas in dir zieht mich magisch an
                 es leutete kurz
                 ich konnte es nicht erkennen...

                 was war es?  ich kann es nicht benennen.
                 lass mich suchen,
                 öffne dich mir
                 ich hab keine angst vor tiefen
                 lass mich tauchen vertraue mir
                 ich werde es finden

                 und es dann
                 einer perlentaucherin gleich
                 für dich ans licht bringen, in die sonne
                 damit es leuchten kann
                 und strahlen
                 nein, nicht für mich

                 die perlen, die ich finde
                 dir will ich sie schenken
                 und wäre glücklich
                 mitzuerleben,
                 wie sie deinen tag erhellen
                 und dich in der nacht wärmen......

                
johanna abend

haus_u02

gefallen dir die gedichte? dann mache doch bitte auch deine freunde auf diese seite aufmerksam :-) M00VPLJ7

Kostenlose JavaSkripte bei
Interaktiv.InfiniCom.de

   

disclaimer  

besuche bitte auch mein forum :-) ich suche noch schöne gedichte für meine gästeseite!

Vote for me @ Dulzinea Charts - Gedichte